• Login


  • Sprache

Voraussetzungen

  • Computer mit Internetzugang
  • Webbrowser
  • Groupware-Account
  • Outlook 2016

In der folgenden Schritten zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Groupware, Kalender und Kontakten im Outlook 2016 anzeigen können und wie die Einstellungen lauten, damit die Synchronisation mit Groupware funktioniert.

Die Bilder der Anleitung sind in der Version Windows 10 gemacht worden und können von Ihren Version abweichen.

Beginnen Sie mit Schritt 1.

 

 

Übersicht

Schritt 1

Laden Sie der Plugin für CalDAV (die Kalendersynchronisation) von der folgende Website herunte:

Speichern und öffnen Sie der Datei.

Übersicht

Schritt 2

Anschliessend führen Sie nur die Setup aus.

Übersicht

Schritt 3

Die Installation wird nun gestartet. Klicken Sie "Next" um die Installation zu bestätigen.

Zunächst wird das Ort der Installation angezeigt. Klicken Sie "Next" zum bestätigen.

Schliessen Sie anschliessend, nach erfolgreiche Abschluss, mit "Close" die Installation.

Übersicht

Schritt 4

Starten Sie Outlook und wechseln Sie in die Sparte CalDAV Synchronizer.

Übersicht

Schritt 5

Erstellen Sie mit "+" einen neuen Eintrag.

Wählen Sie "Generic CalDAV/CardDAV" und klicken Sie "OK" um weiter zu gehen.

Übersicht

Schritt 6

Übernehmen Sie folgende Einstellungen:

Name: Geben Sie die Name Ihren Kalender ein.

Outlook folder: Wählen Sie die Ordner "Kalender" aus und setzen Sie das Häckchen bei "Synchronize items immediately after change".

DAV URL: Geben Sie hier der folgende URL ein https://groupware.stoney-mail.com/.

Username: Hier geben Sie die Benutzername ein, zum Beispiel: max.muster@stepping-stone.ch

Password: Hier geben Sie das etsprechende Password ein.

Email address: Hier geben Sie die E-Mailadresse ein, zum Beispiel max.muster@stepping-stone.ch.

Synchronization mode: Setzen Sie diese auf "Outlook <- -> Server (Two-Way)".

Synchronization interval (minutes): Setzen Sie hier die Interval auf die von Ihnen gewünschte Zeit, zum Beispiel "1" für jede Minute.

Klicken Sie anschliessend "Test or discover settings" um Ihren Einstellungen zu testen.

Danach wählen Sie "Kalender" und bestätigen Sie mit "OK". Nachfolgend können Sie die "Test settings" ebenfalls mit "OK" bestätigen.

Sie haben jetzt Ihren Kalender Synchronisiert. In Schritt 7 zeigen wir Ihnen wie Sie Ihren Kontakte ebenfalls synchronisieren.

Übersicht

Schritt 7

Klicken Sie nochmals auf der "+" und wählen Sie "Generic CalDAV/CardDAV".

Übersicht

Schritt 8

Übernehmen Sie folgende Einstellungen:

Name: Geben Sie hier die gewünschte Name ein, zum Beispiel Kontakte.

Outlook folder: Wählen Sie hier die Ordner "Kontakte" und bestätigen sie mit "OK".

DAV URL: Hier setzen Sie die URL ein, https://groupware.stoney-mail.com/.

Username: Hier setzen Sie die Benutzername ein.

Password: Fügen Sie hier das Passwort ein.

Email address: Hier geben Sie die E-Mailadresse ein, zum Beispiel max.muster@stepping-stone.ch.

Synchronization mode: Setzen Sie diese auf "Outlook <- -> Server (Two-Way)".

Synchronization interval (minutes): Setzen Sie hier die Interval auf die von Ihnen gewünschte Zeit, zum Beispiel "1" für jede Minute.

Klicken Sie anschliessend "Test or discover settings" um Ihren Einstellungen zu testen.

Danach wählen Sie "Kontakte" und bestätigen Sie mit "OK".

Nachfolgend können Sie die "Test settings" ebenfalls mit "OK" bestätigen.

Übersicht

Schritt 9

Ihrer Kalender und Ihr Adressbuch in Outlook sind nun eingerichtet.

Wir wünschen Ihnen viel Spass bei der Benutzung unseres E-Mail Dienstes.

Übersicht